F. A. Q. – Zufallsbewegungen

Frage:

Bei einer Zufallsbewegung (z.B. Glatteiseffekt) habe ich ein Hex-Feld ermittelt, das besetzt ist oder auf das keine Bewegung pp. möglich ist (z.B. Weltenrand). Was tue ich?

Antwort:

Bei Zufallsbewegungen wird nötigenfalls so lange gewürfelt, bis ein freies Feld ermittelt wird. Sollten tatsächlich einmal alle Felder um die zu bewegende Figur blockiert sein, dann macht die Bewegung ausnahmsweise keinen Sinn. Achtung: bei Weltenfressern blockiert eine andere Figur natürlicht nicht den Weg; diese wird gefressen, wenn deren Feld als Zielfeld der Bewegung ermittelt wird.

Advertisements

Schlagwörter: ,

About ZSV

Siehe Seite "zur Person"..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: