Ist auch der Kampf verloren, geht die Schlacht doch weiter..

sn_greenbar_logoAm 24.12.2012 um 24:00 war es soweit, die Finanzierungsphase für unser Crowdfunding ist geendet. Mit 52 Fans und 20 aktiven Unterstützern ein beachtliches Ergebnis; mich als Autor erfüllt es zudem mit Stolz, dass so viele Personen uns ihr Vertrauen geschenkt haben! Insgesamt kamen knapp 2.000 € an Unterstützung zusammen. Das Erstaunliche: die einzelnen Pledges waren teilweise sehr hoch, viele haben über den eigentlichen Dankeschön-Preis hinaus uns zusätzlich einen Betrag gespendet – einfach klasse! Die Sammlereditionen-Dankeschöns waren alle sechs ausgebucht! Wir Ihr aber wohl schon mitbekommen habt, hat das leider nicht ganz gereicht, um die Zielsumme von 2.500 € zu erreichen. Bei startnext gilt das Alles-oder-Nichts-Prinzip, d.h., ein „bisschen schwanger“ gibt es nicht. Und so müssen wir uns zunächst von der verlockenden Idee verabschieden, dass wir das Spiel so umsetzen können, wie es für den Fall erfolgreicher Finanzierung geplant war. Zumindest nicht in nächster Zeit.

Wir haben versucht, unser Bestes zu geben, und sind jedenfalls auch ohne Finanzierungsabschluss insgesamt sehr zufrieden. Bereits lange vor dem Crowdfunding haben wir Erfahrungen und Feedback zum Spiel gesammelt. Bei der Gestaltung des Fundings selbst haben wir uns viele Anregungen und Infos bei anderen Funding-Projekten geholt, haben die Dankeschöns so gestaltet, dass sie möglichst viele unterschiedliche Spielertypen ansprechen würden. Vor vier Monaten ging es dann mit der Fan-Phase los und auch hier haben wir viel Rückmeldungen bekommen. Während der dreimonatigen Finanzierungsphase haben wir viele Register der neuen multimedialen Welt gezogen: ob Interviews auf Plattformen wie würfelheld.de und bei dorp TV, regelmäßige Werbung in einem guten Dutzend einschlägiger Foren, Artikeln im SpielXPress oder News auf Magabotato. Parallel hierzu gab es gedruckte Demo-Spiele, die in zahlreichen Läden ausgelegt und auch gespielt wurden. Nicht zu vergessen die schönen Cons und Spielertreffen, wo einige Spieler für das Projekt begeistert werden konnten. Über den jeweiligen Projektstand haben wir Euch sodann regelmäßig über unsere Homepage und über das Projektblog informiert, dank unserer Zeichner gab es ja auch immer wieder viele Neuigkeiten an der Grafikfront zu vermelden.

Rückblickend war es dann natürlich durchaus schade, wenn der – irgendwo erwartete – Support ausgeblieben ist. Warum das Funding nicht „erfolgreich“ war, mag allerdings viele Gründe haben. Vielleicht war es letztlich schlicht die Zeit vor Weihnachten, in der man mit den Gedanken doch woanders ist und sein Geld unlängst für andere Sachen verplant hat. Wie dem auch sei: es sollte wohl momentan noch nicht sein. Was aber nicht heißt, dass es bei uns sehr viel ruhiger zugehen wird: wir bleiben weiter am Ball, werden zumindest so schnell wie möglich die Konzepte für die vierte Fraktion ausbauen und dann alles bis dato gefertigte Spielmaterial inklusiver einer brandaktuellen Version des Regelwerks für Euch zum Download auf unserer Website bereit stellen. Wann es eine Print-Version geben wird, hängt dann davon ab, dass wir auf konservative Art und Weise das nötige Kleingeld zusammensparen, es ist letztlich also nur eine Frage der Zeit.

Wir möchten uns zum Schluss erneut ganz herzlich bei allen bedanken, welche die Werbetrommel für GROUND ASSAULT gerührt haben, z.B. Brückenkopf-Online und die vielen Foren- und Blogbetreiber. Die Klick-Zahlen auf unserer Website sprechen für sich und zeigen, wieviele Menschen wir hierdurch erreichen konnten! Nicht zuletzt gebührt mein persönlicher Dank allen Fans, also Euch da draußen! Das spornt immer wieder an, zu lesen und zu hören, dass vielen Menschen das Spiel klasse gefällt und nach mehr gefragt wird!

Als kleiner Trost für alle Supporter, die nun kein Dankeschön bekommen: wenn Ihr wollt, schickt mir per Mail Eure Postadresse, sobald die Pins da sind und wenn das Cover für das Spiel steht, werdet Ihr von mir wenigstens jeweils ein Poster + Pin erhalten!

Beste Grüße und noch weiterhin ein frohes Rest-Fest 🙂

Werbeanzeigen

About ZSV

Siehe Seite "zur Person"..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: